Lassen Sie Ihren Rasen erstrahlen mit den richtigen Pflegehinweisen

Ein sattgrüner und gepflegter Rasen gehört mit zu einem gepflegten Garten, da sind sich die Gartenfans auf der Welt einig. Schaut man sich die eigene Grünfläche im Garten an, dann sieht dieser babington-1441535_640meistens nicht so aus, wie man ihn in Gartenzeitschriften gesehen hat. Klee und etliche andere Pflanzen verschandelt zahlreich das Bild vom gepflegten Rasen. Zusätzlich steckt dann der kleine lässtige schwarze Hügelwerfer seinen Kopf durch das Grün und beschädigt das Erscheinungsbild vom Rasen vollständig.

Für einen Gartenbesitzer sind solche Beschädigungen am Rasen nur schwer zu ertragen. Wir erklären Ihnen wie Sie die Rasenfläche zu Beginn des Gartenjahres so pflegen, dass Ihr Rasen im Sommer in einem gesunden Grün erblüht.

Die Rasenpflege in den Frühjahrsmonate

Die Pflege des Grünes sollte bereits in den Frühjahrsmonaten, wenn die Sonne die Erde kitzelt, starten. Möchten Sie einen gesunden Rasen, sind gerade Rasenmäharbeiten und Dünger sehr wichtig. An dieser Stelle möchten wir Ihnen mit einigen Tipps die richtige Rasenpflege erleichtern.